Enscape

Enscape

Gründungsjahr: 2017

Branche: Software / 3D Real-Time Rendering Visualisierung

Gründer: Moritz Luck, Thomas Schander

Die Idee:

Wir verfolgen mit Enscape ein klares Ziel: Wir möchten allen Designern und Architekten ermöglichen ihre Projekte so zu visualisieren, als wenn sie schon gebaut wären. Mit unserer Software für die gängigen CAD-Systeme können sie ihre Entwürfe sofort und in photo-realistischer Qualität visualisieren. Mit nur einem Knopfdruck sind sie in der Lage durch ihr Modell durchzulaufen und es in Virtual Reality zu erkunden.

Die Software ist seit 2015 am Markt und entwickelt sich zum Marktführer. Enscape wurde 2017 als eigene Firma ausgegründet und zählt 83 der Top100 Architektur-Firmen weltweit zu seinen Kunden. Die internationale Ausrichtung wird auch dadurch belegt, dass der Großteil der Kunden aus dem Ausland stammt und die Software nur auf Englisch existiert. Enscape ist keine separate Software sondern ein Plugin für die gängigen CAD Revit, SketchUp Rhino und ArchiCAD. Das bietet den Vorteil, dass keine neue Software erlernt werden muss. Die beliebte Funktion des Echtzeitfeedbacks erlaubt schnelle Iterationen von Projekten. Der gesamte Workflow kann durch den Einsatz von Enscape optimiert werden. Die Einfachheit der Anwendung, die Zeitersparnis, als auch die Grafik werden von unseren Kunden sehr geschätzt.

URL: enscape3d.com

  • Date 16. August 2018
  • Tags PionierGarage Startup