Über 70 interessierte Studenten der verschiedensten Studienrichtungen sind unserem Aufruf gefolgt und haben sich am Dienstag um 19:30 Uhr am Maschinenbauhochhaus eingefunden. Gemeinsam ging es weiter zum Launchpad. Dort wurden die Teilnehmer mit einem motivierenden Impulsvortrag unseres Vorstandes Han Che und einer kurzen Vorstellung der einzelnen Vorstände sowie deren Ressorts, begrüßt. Der Pitch von Karl Lorey, unserem ehemaligen Vorstandsvorsitzenden, zu seinem Startup GERMAN IT JOBS komplettierte die ersten Eindrücke in das Leben eines Pioniers. Danach bot sich für die Teilnehmer die Möglichkeit, verschiedene Ressorts genauer kennen zu lernen und sich in kleineren Gruppen unmittelbar auszutauschen. Die Neupioniere konnten sich nach ihren Interessen für die Ressorts eintragen, damit wir in den nächsten Tagen nochmal in Kontakt treten können. Wir hoffen, der Startup-Spirit ist übergesprungen! image_13

Nun war der offizielle Teil des Infoabend zu Ende und im Anschluss hat die PionierGarage bei Pizza und Getränken zum Public-Viewing von „Die Höhle der Löwen“ zu eingaladen. Dieser Einladung sind erfreulicherweise sehr viele gefolgt, sodass im Launchpad noch bis spät in die Nacht etwas los war.

Alles in allem blicken wir auf einen gelungenen Infoabend zurück. Wir freuen uns, dass ihr so zahlreich erschienen seid und sind gespannt darauf zu sehen, wir ihr die PionierGarage in den nächsten Semestern bereichern werdet!