From Student
to Startup.

Die PionierGarage ist die Hochschulgruppe für Entrepreneurship am KIT

What We Do

Wir wollen Studierende inspirieren ihr eigenes Startup zu gründen. Wir veranstalten regelmäßig gründungsrelevante Events und sind erster Anlaufpunkt für junge Gründer, Startups und gründungsinteressierte Studenten. Zudem führen wir ein eigenes Office – das Launchpad – als Headquarter, Co-Workingspace & Bürofläche für Startups!

GROW

GROW ist der größte Gründungswettbewerb am KIT. Wir begleiten Teams 11 Wochen lang mit Workshops und Mentoring, so dass sie ihre Ideen so gut wie möglich weiterentwickeln können

FoundersNights

Jeden Dienstag um 19:30 Uhr laden wir Gründer ein, um ihre Geschichten & Learnings aus ihrer Gründung mit uns zu teilen! Aktuell als Youtube Livestream mit anschließendem Networking auf Zoom

Mitgliedertreffen

Jeden Donnerstag um 19:15 treffen wir uns, tauschen uns aus, arbeiten zusammen und helfen einander bei Fragen & Problemen! Komm gerne vorbei und lerne uns kennen!

Launchpad

Das Launchpad ist unser Office und Coworkingspace! Hier treffen wir uns, lernen oder arbeiten zusammen. Außerdem vermieten wir Büros günstig an Early-Stage Startups!

Startup Touren

Zusammen bereisen wir 1-2x jährlich verschiedene Startup-Ökosysteme in fernen Ländern! Unsere letzten Touren gingen nach China und Afrika

Workshops & Hackathons

Lerne gründungsrelevante Themen & Fertigkeiten in unseren Workshops! In Hackathons entwickelst Du im Team in kürzester Zeit ein Projekt und kannst unbezahlbare Skills in Pitching, Teambuilding und Entwicklung erlernen

Über die PionierGarage

Pascal Stichler

Co-Founder & CEO, Carl Finance

Die PionierGarage ist ein hervorragender Ort, um andere gründungsinteressierte Leute kennen zu lernen und sich Feedback zu Ideen einzuholen. Bis heute stehe ich mit vielen Leuten, die ich in der Pioniergarage kennengelernt habe, im engen Austausch!

Ingmar Wolff

Co-Founder & CEO, Heliopas

Im Launchpad der PionierGarage ging es bei uns mit dem ersten eigenen Büro so richtig los. Die hohe Energie der Studierenden und Startups, die teilweise über Nacht entstehen, ist höchstgradig ansteckend – bei sehr kurzer Inkubationszeit! Wer das Risiko einer Ansteckung mit dem Gründervirus eingehen möchte, ist bei den Machern der PionierGarage goldrichtig!

Philip Kessler

Co-Founder & CEO, Understand AI

Without the launchpad UAI would not be where it is today. It was a great place to connect with other entrepreneurs and it provided us with everything we needed to launch our startup.

Jahre Erfahrung

Ausgründungen

aktive Projekte

Sponsoren und Partner

Interesse an einer Zusammenarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Häufig gestellte Fragen

Brauche ich eine Idee, um bei euch aktiv zu werden?
Nein! Wir wollen Dir genau bei diesem Thema helfen! Es ist ganz egal wie viel Erfahrung & Können Du schon mitbringst. Unser Ziel ist es Dir dabei zu helfen zu einem Gründer zu werden! Falls Du aber schon soweit bist und durchstarten willst, unterstützen wir Dich und dein Team natürlich auch mit all unseren Mitteln!
Muss man studieren, um bei euch Mitglied zu werden?

Absolut nicht! Wir heißen alle Gründungsinteressierten bei uns willkommen! 

Ich möchte eigentlich nicht gründen, darf ich trotzdem bei euch mitmachen?

Klar! Nicht alle unserer Mitglieder wollen gründen. Die PionierGarage gibt Dir aber die Chance, genau das für Dich herauszufinden! Da wir eine sehr aktive Rolle in der studentischen Gründerszene führen, gibt es genug Projekte & Aufgaben die Du übernehmen kannst, um Dich und uns weiterzubringen. 

Wie viel Engagement muss ich als aktives Mitglied mitbringen?
Engagement ist ein wichtiger Faktor, jedoch liegt es ganz an Dir! Je nachdem, welches Projekt Du übernehmen möchtest & wie Deine persönliche Situation mit Studium, Arbeit oder sonstigem aussieht, bist Du selbständig in deinem Engagement und Deiner Zeitplanung. Bis auf unser wöchentliches Teamtreffen jeden Donnerstag, bist Du frei in Deiner Arbeitseinteilung!
Was kann ich in der PionierGarage lernen?
Von Marketing, über Akquise bis zu Leadership ist bei uns alles drin! Ob es die interne Finanzbuchhaltung, die Planung eines Workshops mit über 50 Teilnehmern oder die Organisation von GROW, unserem Gründungswettbewerb mit über 50 Teams und 1000 Besuchern, ist. Du hast die Chance Dich in Deinen Interessen zu entfalten, Verantwortung zu übernehmen , grundlegende Dinge rund ums Gründen zu lernen und Dir ein eigenes Netzwerk aufzubauen!